at2jd4hj Logo

Backpack Stories

  SION SOMMERKINO, Köln  Wed. 21/08/2019   19:00

Ticket selection

TicketSingle PriceAmountTotal price
Standardticket für 1 Person

Freie Platzwahl auf der Treppenanlage.

 

Costs: 13,50 Euro Amount: 0,00 Euro
Strandkorb inkl. Tickets für 2 Personen sold out

Der Strandkorb ist bis 15 Minuten vor Filmbeginn reserviert. Danach behalten wir uns vor, den Strandkorb neu zu belegen.
Vor Ort ist ein Mindestverzehr von 20 Euro in bar pro Strandkorb für Snacks und Getränke an der BAY Kasse zu zahlen. Der Lieferservice ist vom Mindestverzehr ausgeschlossen. 

Costs: 27,00 Euro Amount: 0,00 Euro
Lounge inkl. Tickets für 6 Personen

Der Loungebereich ist bis 15 Minuten vor Filmbeginn reserviert. Danach behalten wir uns vor, den Loungebereich neu zu belegen.
Vor Ort ist ein Mindestverzehr von 50 Euro in bar pro Loungebereich für Snacks und Getränke an der BAY Kasse zu zahlen. Der Lieferservice ist vom Mindestverzehr ausgeschlossen. 

Costs: 81,00 Euro Amount: 0,00 Euro
Ticket price in total:0 Tickets0,00 Euro
Booking fee:
inclusive all service fee and transaction costs
:
Subtotal:
All prices are including Tax
  back

Backpack Stories Special: Das wunderschöne BAY am Rheinauhafen lädt ein zu spannenden Reiseberichten LIVE und OPEN AIR!

Lass Dich von unseren Speakern mit in ferne Länder & Kulturen nehmen. Sie erzählen Dir von Geschichten, die unterwegs passieren, geben Tipps & Tricks und machen Lust aufs Reisen. Mit tollen Bildern & Videos hast Du gleich das Gefühl dabei zu sein und wer weiß, vielleicht lernst Du bei diesem Event Deinen nächsten Travel Mate kennen.

Mit dabei sind diesmal:

Lukas Fingerle

Reisen ist die beste Medizin
Trotz Zweifel von außen aufgrund seiner Erkrankung mit Morbus Crohn macht Lukas sich 2008 auf den Weg nach Australien. Schnell packt ihn die Reiselust und er arbeitet sich Land für Land in der Schwierigkeit hoch. Er erlebt Rückschläge und Höhenflüge und lernt am Ende doch, wie nicht nur das Reisen sondern auch der Glaube an sich selbst alles möglich werden lassen. 14 Jahre nach seiner Diagnose teilt er seine Geschichten und Lektionen aus Reisen in über 40 Länder mit chronischer Krankheit.

***

Laura Hartmann

Südafrika – Zwischen Tafelberg und Townships
Kilometerlange Strände, blaues Meer, wilde Tiervielfalt, atemberaubende Berge, weite Natur… Südafrika ist bunt und aufregend und seit Jahren ein immer beliebter werdendes Reiseziel. Besonders Kapstadt, die "Mother City", lockt immer mehr Abenteuerlustige in ihre offenen, herzlichen Arme.

So wie auch mich, zum ersten Mal 2015 und seitdem immer wieder. Neben all den schönen Seiten der Mother City, habe ich auch ihre Schattenseiten kennen gelernt: auch 25 Jahre nach der Apartheid lebt der überwiegende Teil der Südafrikaner immer noch separiert. Menschen die während der Apartheid aus den Städten in die Townships vertrieben worden, leben immer noch dort. Und das nicht unter den gleichen Bedingungen, sondern teilweise sogar unter noch schlechteren: die Arbeitslosenrate, Drogen- und Alkoholkonsum sind gestiegen, immer mehr Frauen und Kinder werden unterdrückt, geschlagen und vergewaltigt. Man sagt, es gibt keinen Menschen in Kapstadt, der nicht mindestens ein Vergewaltigungsopfer kennt. Wenn ich diesen Satz denke oder schreibe, läuft es mir immer wieder kalt den Rücken runter.

So wie ich nach Südafrika geführt wurde, hat mich irgendetwas oder irgendjemand in die Arme von Lucinda Evans getrieben. Eine Aktivistin, die in Lavender Hill, einem Township in Kapstadt, ihre eigene NGO "Philisa Abafazi Bethu" leitet. Philisa Abafazi Bethu setzt sich für Frauen und Kinder in Not ein, und ist für mich ein Zuhause geworden. Ich habe dort Menschen getroffen, die mein Leben komplett auf den Kopf gestellt haben und Dinge erlebt, die mich sehr geprägt haben. Weil Kapstadt eben nicht nur Spaß macht und zu wilden Parties, Shopping oder zum Surfen einlädt, würde ich euch gerne von meiner Mother City erzählen… einer Mother City die mindestens genauso aufregend und offen ist wie es die meisten Touris und Backpacker erleben, aber eben auch erschreckend ungerecht und gefährlich. (www.philisaabafazi.org)

***

Melanie Stegemann

Mit dem Motorrad durch Eurasien: 18.000 km bis ins russische Asien und zurück
Im Juni 2018 brach die Künstlerin und Fotografin Melanie Stegemann mit ihrer 82er XT500 von ihrer Heimatstadt Düsseldorf zu einer elf wöchigen Reise gen Osten auf. Sie griff zum Stift, ließ sich von ihrem heute 92-jährigen Großvater zeigen wo genau er vor 70 Jahren in Gefangenschaft war, verband diese Punkte mit Einladungen die sie kreuz und quer hatte sowie Orten, die sie reizten – fertig war die Reiseroute. Ein Crowdfunding half ihr mit dem größten Teil der Finanzierung, eine Ausstattung mit Zelt und Gaskocher hatte sie bereits von kleineren Trips.

Vom nördlichen St. Petersburg, über das östliche Tscheljabinsk in Asien, durch die Steppenlandschaft der kaspischen Senke hinauf auf 3.200 kaukasische Höhenmeter, legte sie insgesamt 17.775 km zurück, davon 13.975 km auf zwei Rädern. Mit dem Motorrad zu reisen intensiviert für sie das Erleben und bringt sie unmittelbarer zu den Menschen. Sie wird weniger von der Straße als von dem Weg und den Begegnungen an dessen Rand berichten. Sie ist voller Geschichten über das Glück, Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Fügung, Schönheit, Diversität, Freude und der Sicherheit, die einsolch verletzlicher Reisestil mit sich bringt.

Speaker zu sehen auf: https://backpack-stories.de/open-air-august-2019/


––––––––––––––––––––––––––

Öffnungszeiten
Einlass ins BAY ab 19 Uhr.
Filmbeginn mit Einbruch der Dunkelheit (je nach Sonnenstand zwischen 20 und 22 Uhr).
Vorprogramm mit KURZKUNST etwa 15 Minuten vor Filmbeginn.

Hinweise
Es besteht freie Platzwahl auf der Treppenanlage.
Sitzkissen und Decken können gratis vor Ort ausgeliehen werden. 
Das Mitbringen von Speisen und Ge­trän­ken sowie Hunden ist nicht ge­stattet. 
Snacks und kühle Getränke sind an der BAY Bar erhältlich. 
Für den größeren Hunger bieten wir einen Lieferservice zum SION SOMMERKINO an.

Wetterbedingter Filmausfall
Sollte die Vorführung wetterbedingt ausfallen, informieren wir kurzfristig verbindlich bis 19 Uhr unter: www.bay-cologne.de
Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit und können während der lau­fen­den Saison für eine andere Filmvorführung (ausgenommen Special Events) im BAY eingelöst werden. 
Tickets können bei wetterbedingtem Filmausfall storniert werden.
Bitte wenden Sie sich zur Rück­gabe an die Verkaufsstelle, über welche das Ticket erwor­ben wurde (Online Ticket, VKK-Stelle, Abendkasse).

Veranstaltungsort
BAY Rheinauhafen Köln, Harry-Blum-Platz 1, 50678 Köln

Parkmöglichkeiten
Nutzen Sie zum Parken Europas größte Tiefgarage am Harry-Blum-Platz. Anfahrt über die Rheinuferstraße, Einfahrt "Hafenamt", Ausgang 6.01.

 

Wegbeschreibung Backpack Stories

  • SION SOMMERKINO

    Harry-Blum-Platz 1
    50678 Köln
    Deutschland

  • Wed. 21/08/2019   19:00
  Facebook eventFB-event

City Buchhandlung Dormagen

Kölnerstr. 58
41539 Dormagen

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 9:00-19:00
Sa. 9:00-16:00

Feste Feiern - die Geschenkewelt & Ticketshop

Wiesdorfer Platz 80a
51373 Leverkusen

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 10:00 – 18:00 Uhr
Sa. 10:00 – 16:00 Uhr

First Reisebüro

Bismarkstraße 23-27
41061 Mönchengladbach

Offnungszeiten:
Mo. - Fr. 09:30 -18:30 Uhr
Sa. 10:00 - 16:00 Uhr

KlenkesTicket

Kapuzinergraben 19
52062 Aachen

Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 10:00 - 19:00 Uhr
Sa. 10:00 - 16:00 Uhr

Ticket Zentrale SKY-MUSIK

Solinger Straße 16
40764 Langenfeld

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 09:30 - 13:00 & 15:00 - 18:00
Sa 9:00 - 13:00

Ticketshop Kautz

Adersstr. 48
40215 Düsseldorf

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 09:15 - 18:30 Uhr,
Sa. 09:15-13:00 Uhr

Payment method

Please choose the preferred payment option.

Please have your credit card details ready so that the booking is not cancelled due to a timeout. Depending on the invoice amount and bank institute, a 3D Secure security procedure is required to protect you against fraud.

Please have your account number and Online Banking PIN ready for payment processing. Your order will be sent immediately.

After the successful booking we will send you the transfer data by email. Please note that this is a Dutch payment service provider.

Please note that your order will not be shipped until we have received the money. In rare cases this can take up to 10 days. The debit will be made by our Dutch payment provider.

Payment via Paypal.

No payment method required

Order

TicketSingle PriceAmountTotal price
Standardticket für 1 Person13,50 Euro
Strandkorb inkl. Tickets für 2 Personen27,00 Euro
Lounge inkl. Tickets für 6 Personen81,00 Euro
discount:
discount:
Hardticket (incl. Print and Shipping) hardticket + gift wrap
:
Booking fee:
inclusive all service fee and transaction costs
Voucher:
Total price (including all Fees):

Shipping method

  back
Note: ticket i/O GmbH is not itself the organiser of the event offered. The event is organised by the organiser, who is also the exhibitor of the tickets. ticket i/O GmbH only procures the tickets on behalf of the organizer. Organizer is BAY GmbH, Heliosstrasse 35 - 37, 50825 Köln

Personal data of the ticket buyer

* required

  back
OK

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein, da sie eine Vielzahl von Funktionen ermöglichen, die Ihren Besuch bei uns angenehmer gestalten. Informationen hierzu sowie zu Ihrem Widerspruchsrecht finden Sie hier.